Kategorie: Namibia-Botswana 2016

Nachdem wir im Jahr 2012 einen unvergesslichen Urlaub in Namibia verbringen durften (siehe Namibia 2012), haben wir für 2016 erneut eine Reise in die Region Afrikas geplant. Ziel war diesmal die Sambesi-Region (ehem. Caprivi) Namibias und der Norden Botswanas mit einem Abstecher zu den Victoria Falls in Zimbabwe.

Wie zuvor haben wir lange im Voraus geplant und die Flugtickets bereits ein Jahre vor der Reise gekauft. Grund hierfür war die Eröffnung der neuen Route München-Windhoek durch die Fluggesellschaft Condor und tatsächlich konnten wir die ersten Tickets auf dieser Route kaufen.

Um den Aufwand an Kommunikation mit den einzelnen Zielen in Grenzen zu halten, wurden diesmal mehere Reisebüros in Deutschland und Namibia mit der detaillierten Anfrage kontaktiert und um Hilfe gebeten. Die Antworten waren sehr verschieden, sowohl in der Geschwindigkeit, dem Inhalt und im Preis. Schlussendlich fiel unsere Wahl auf das namibische Reisebüro Click & Travel, welches wir an dieser Stelle wärmstens empfehlen können. Birgit und Nina haben uns jederzeit gut beraten, die Kommunikation lief einwandfrei und die Betreuung während der Reise vorbildlich.

Zurück nach oben